Zum Hauptinhalt springen

Melden Sie sich jetzt zu unseren informationsreichen Implantat-Vorträgen an. Hier beraten wir Sie umfangreich über Implantate und beantworten Ihre zahlreichen Fragen - inviduell und vertrauensvoll. Jetzt kostenlos einen Platz sichern!

Informationen zu unserem nächsten Vortrag: 

Termin

Location

26.02.2024 - 18:00 UhrHotel Franz, Steeler Str. 261, 45138 Essen

Sofortimplantate

In bestimmten Fällen setzen unsere erfahrenen Implantologen von Thiemer Heermann auch Sofortimplantate. Besonders im Frontzahnbereich ist diese Methode als schnelle und ästhetische Lösung sehr beliebt.

Wie funktioniert die Sofortimplantation?

Bei einer Sofortimplantation wird unter Lokalanästhesie innerhalb einer Sitzung der beschädigte Zahn entfernt und direkt nach der Extraktion das Implantat in den Kieferknochen eingesetzt. Im Nachgang erfolgt das Aufsetzen einer provisorischen Krone. Der Vorteil: Sie müssen nicht auf die Heilung des Kiefers warten, sodass die Behandlungsdauer signifikant verkürzt wird – normalerweise dauert es bis zu 12 Monate, bis ein normales Zahnimplantat belastbar ist. Bei Sofortimplantaten kann der Zahnersatz direkt oder 6-8 Wochen nach der Zahnentfernung eingesetzt werden.

Für wen eignen sich Sofortimplantate?

In der Regel sind Sofortimplantate bei allen Arten des Zahnverlusts denkbar. Für den erfolgreichen Ablauf eines solchen chirurgischen Eingriffs müssen jedoch mehrere Voraussetzungen erfüllt werden: Es muss genügend stabile Knochensubstanz vorhanden sein, ansonsten ist ein Knochenaufbau nötig. Außerdem muss gewährleistet werden, dass das benachbarte Zahnfleisch frei von Entzündungen ist. Für Menschen mit Vorerkrankungen (z.B. Osteoporose) und Raucher sind Sofortimplantate nur bedingt geeignet.

Angstpatienten hingegen profitieren besonders von der Sofortimplantation bei Thiemer Heermann in Bochum, da bei dieser Methode deutlich weniger Sitzungen als bei klassischen Implantaten notwendig sind: Das bedeutet weniger Behandlungsstress für Sie.

Welche Risiken gibt es bei Sofortimplantaten?

Wie jede Operation birgt der Eingriff einige, aber überschaubare Risiken: Es kann in Einzelfällen zu Blutungen und Entzündungen kommen. Auch sind Schwierigkeiten bei der Einheilung möglich. Dennoch muss es nicht dazu kommen: Dank unserem Team aus erfahrenen Implantologen, die schonend und genau arbeiten, reduzieren wir bei Thiemer Heermann die Risiken.